BauGrund übernimmt weitere Mandate

In 2021 hat BauGrund 3 weitere Mandate für private Investoren übernommen. Dabei handelt es sich um Wohnhäuser in Berlin und im Rhein-Main-Gebiet.

 

Zudem wurden weitere Wohnobjekte eines großen Kunden im Großraum München übernommen. Die Leistungen umfassen das kaufmännische und technische Property Management und die Vermietung.

 

BauGrund freut sich über das Vertrauen und will die hohen Qualitätsstandards erfüllen.

 

Über die BauGrund-Gruppe

 

Die BauGrund-Gruppe erbringt als Spezialist Leistungen für die Verwaltung und Treuhandverwaltung von Immobilienvermögen. Die BauGrund betreut über 1 Millionen Quadratmeter Wohn- und Gewerbefläche mit einem Wert von über 2,6 Milliarden Euro. Die Deutsche Bau- und Grundstücks-AG ist als Holding der BauGrund-Gruppe ein 100%iges Tochterunternehmen der Aareal Bank AG, Wiesbaden.

 

Zur Holding gehört die BauGrund Immobilien-Management GmbH. Der Verwaltungssitz der BauGrund-Gruppe ist Bonn. Bundesweit ist die BauGrund-Gruppe mit fünf weiteren Niederlassungen vertreten:

 

Als Unternehmen der Aareal Bank Gruppe steht die BauGrund seit über 90 Jahren für Vertrauen und Solidität. Ihr höchster Anspruch ist es, ihre Kunden dauerhaft zu entlasten und gleichzeitig die Rendite der betreuten Immobilien zu steigern. Die solide Erfahrung und das Know-how der BauGrund bilden das Fundament für eine kundenorientierte Dienstleistung, die sie leidenschaftlich und gerne erbringen. Institutionelle und private Kapitalanleger, Finanzinvestoren, Private-Equity-Gesellschaften und Pensionskassen sowie Versicherungen, Banken, Kommunen und die Bundesrepublik Deutschland schätzen die BauGrund als zuverlässigen und kompetenten Partner.

Zum Vergrößern der Bilder bitte anklicken.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahrenZustimmen